10/18/2017

Information Service Neue Einträge

Damit Sie schnell erkennen können, welche Inhalte seit Ihrem letzten Login neu in die Anwendung eingestellt wurden, gibt es den speziellen Informations Service ¿Neue Einträge¿ auf der Startseite und auf jeder Übersichtsseite eines Inhaltsbereiches.

In diesem sind die neu eingestellten Inhalte seit Ihrem letzten Login aufgelistet. Dabei gelten in der Standardkonfiguration folgende Regeln:

  1. In der Übersichts- bzw. Startseite werden max. 5 neue Inhalte dargestellt. Werden mehr neue Inhalte im relevanten Zeitraum erstellt, dann rutschen die älteren automatisch in die Gesamtliste für die neuen Einträge.
  2. In der Gesamtliste werden max. 50 Einträge gehalten. Kommen also mehr neue Inhalte dazu, fallen die älteren aus der Gesamtliste heraus.
  3. Die neuen Inhalte werden immer bis zu mind. 2 Tage seit Ihrem letzten Login angezeigt. D.h. wenn Sie sich mehrmals täglich einloggen, erscheinen trotzdem die neuen Inhalte der letzten 2 Tage.
  4. Die neuen Inhalte werden max. 10 Tage im gehalten. D.h. wenn Sie sich seit mehr als 10 Tagen nicht mehr eingeloggt haben, sehen Sie nur die neuen Inhalte der letzten 10 Tage.

Diese Einstellungen können verändert werden. Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, dann wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator.

Hinweis: Die "Neuen Einträge" auf der Startseite beziehen sich auf alle Inhalte des gesamten Intranet. Während sich die "Neuen Einträge" auf der Übersichtsseite eines Inhaltsbereiches, direkt auf die Inhalte innerhalb dieses Inhaltsbereiches beziehen.

Gesamtliste der neuen Einträge öffnen

Da in der Übersichts- bzw. Startseite nur eine begrenzte Anzahl von neuen Einträgen (in der Standardkonfiguration 5 Einträge) angezeigt wird, können Sie auch die Gesamtliste der neuen Einträge öffnen, um die alle neuen Inhalte seit Ihrem letzten Login anzusehen.

Klicken Sie zum Öffnen der Gesamtliste neuer Einträge auf den Titel "Neue Einträge" des Informations Services. Es öffnet sich dann eine Liste aller neuen Einträge sortiert nach Erstellungsdatum, allerdings in der Standardkonfiguration begrenzt auf maximal 50 Inhalte.

Den Inhalt können Sie dann wie gewohnt durch einen Klick auf den Inhaltstitel öffnen.

Toolbar on/off