21.02.2020

Was sind Menüpunkte und wie sind diese aufgebaut?

Die inhaltliche Struktur wird über das Anlegen von Menüpunkten gebildet. Dabei können verschieden Arten von Menüpunkten ohne Programmierkenntnisse und direkt mit dem Webbrowser erstellt, bearbeitet und eingerichtet werden. Die verfügbaren Menüpunkte unterscheiden sich

  • inhaltlich (Was ist zu sehen?),
  • funktional (Was kann gemacht werden?),
  • optisch (Wie ist die Seite gestaltet?).

D.h. ein Menüpunkt kann sowohl eine einfache Inhaltsliste darstellen als auch einen umfassenden Inhaltsbereich oder ein Diskussionsforum beinhalten. Sie können beim Anlegen eines Menüpunktes entscheiden, welchen Typ Sie verwenden möchten.

 

Folgende unterschiedliche Typen von Menüpunkten stehen zur Verfügung:

MenüpunkttypBeschreibung
Startseite (Home)Die Homepage ist die zentrale Einstiegsseite und ermöglicht die Navigation in die verschiedenen Inhaltsbereiche. Die Homepage beinhaltet eine Übersicht über aktuelle und relevante Informationen, wie z.B. Neuigkeiten, Termine und Änderungen. Die Homepage verfügt über einen eigenen Administrations- und Redaktionsbereich und wird durch die zentrale Administration verwaltet.
Inhaltsbereich

Der Inhaltsbereich kann als Unterportal verstanden werden, um ein Themengebiet aufzubereiten. Dieser enthält eine eigene Übersichtsseite, vergleichbar mit der Startseite, mit Top-Themen, Neue Beiträge, Meistgelesene Beiträge, Neuigkeiten, Termine und aktive Mitarbeiter.

In dem Inhaltsbereich können Inhaltsordner, Inhalte, Foren etc. bereitgestellt und verwaltet werden. Auch der Inhaltsbereich verfügt über einen eigenen Redaktionsbereich und wird durch einen oder mehrere Redakteuren betreut (dezentrale Redaktion). Grundsätzlich können beliebig viele Inhaltsbereiche angelegt werden, allerdings nur auf oberster Ebene von der Startseite aus oder unterhalb einer Inhaltsübersicht (falls diese verfügbar ist).

Ordner mit Inhalt

In dem Ordner mit Inhalt werden die eigentlichen Inhalte erstellt und gespeicher, ähnlich einem Filesystem. Es können beliebig viele Inhaltsordner in allen Ebenen der Menüstruktur angelegt werden.
DiskussionsforumDer Menüpunkt Diskussionsforum stellt alle Funktionen für die Durchführung thematisch strukturierter Diskussionen bereit.
Anwendung

Mit Hilfe des Menüpunktes Anwendung werden externe, web-basierte Anwendungen über Inline Frames oder / und einen Link in das Intranet eingebunden.

Mitarbeiter-Verzeichnis

Mit diesem Menüpunkt wird auf oberster Ebene der Anwendung ein Verzeichnis aller Mitarbeiter angelegt, die in dieser Anwendung registriert sind.

HTML-Seite Dieser Menüpunkt dient vorrangig zum erstellen von Web-Auftritten. Die in der Beschreibung hinterlegten Texte werden ohne den üblichen Rahmen dargestellt. Das Layout ist frei konfigurierbar über den integrierten HTML-Editor 
HTML-Webliste Die Menüpunkt kann nur unterhalb einer HTML-Seite erstellt werden. In diesem Ordner können Informationsobjekte vom Typ Weblisten-Eintrag erstellt werden. 


Logische, hierarchische Struktur der Menüpunkttypen

Sofern sie die Berechtigung besitzen, können Sie die Menüpunkte beliebig nach Ihren Bedürfnissen und inhaltlichen Vorstellungen verwenden. Allerdings sind dabei die folgenden Regeln zu beachten:

  1. Grundsätzlich können beliebig viele Menüpunkte angelegt werden
  2. Auf oberster Ebene, unterhalb der Startseite, können alle Menüpunkttypen angelegt werden
  3. Inhaltsbereiche können nur auf oberster Ebene angelegt werden. Unterhalb von Inhaltsbereichen können keine weiteren Inhaltsbereiche erstellt werden.
  4. Innerhalb eines Inhaltsbereiches können die Menüpunkte Ordner mit Inhalt, Foren und Anwendung angelegt werden.
  5. Unterhalb der Menüpunkttypen Anwendung und Ordner mit Inhalt können ebenfalls wieder die Typen Ordner mit Inhalt, Foren und Anwendung verwendet werden.
  6. Unterhalb eines Diskussionsforums können keine weiteren Menüpunkte erstellt werden.
  7. Das Mitarbeiter-Verzeichnis kann nur auf oberster Ebene angelegt werden. Unterhalb des Mitarbeiterverzeichnisses können keine weiteren Menüpunkte erstellt werden.

Entsprechend ihrer unterschiedlichen Funktion besitzen die Menüpunkttypen spezifische Merkmale bzw. Attribute. Nach Anlegen eines Menüpunktes können Sie spezifische Attribute bearbeiten bzw. festlegen, wie z.B. Einstellen eines Freigabeprozesses oder Ändern des Ansprechpartners. Nähere Informationen über das Einrichten erhalten Sie in der On-Line Hilfe in Kapitel Inhaltsbereiche verwalten (Redaktionswerkzeuge).

Werkzeugleiste an/aus